-33%

Ein effektiver Trick, der Ihnen hilft, Dinge nicht persönlich zu nehmen!

29,90  19,90 

Kategorie:

Titel:
„Ein effektiver Trick, der Ihnen hilft, Dinge nicht persönlich zu nehmen!“

Wortzahl:
889

Zusammenfassung:
Ich denke, es wäre fair zu sagen, dass wir alle die Tendenz haben, Dinge persönlich zu nehmen. Es ist nur so, dass einige von uns eine größere Tendenz haben als andere, dies zu tun. Und wenn es passiert, können einige von uns besser in sich selbst damit umgehen als andere.

Dinge persönlich zu nehmen ist in keiner Beziehung gesund: Arbeitgeber-Arbeitnehmer, Freund-Freund, Ehemann-Ehefrau, Partner-Partner, Eltern-Kind ,. . . wegen vielen Gründen. Ein Hauptgrund dafür ist, dass, wenn Sie etwas nehmen …

Schlüsselwörter:
persönlich, persönlich, Beziehung

Artikel:
Ich denke, es wäre fair zu sagen, dass wir alle die Tendenz haben, Dinge persönlich zu nehmen. Es ist nur so, dass einige von uns eine größere Tendenz haben als andere, dies zu tun. Und wenn es passiert, können einige von uns besser in sich selbst damit umgehen als andere.

Dinge persönlich zu nehmen ist in keiner Beziehung gesund: Arbeitgeber-Arbeitnehmer, Freund-Freund, Ehemann-Ehefrau, Partner-Partner, Eltern-Kind ,. . . wegen vielen Gründen. Ein Hauptgrund dafür ist, dass, wenn Sie Dinge persönlich nehmen, Ihre Gefühle ständig anderen ausgeliefert sind – ob sie Sie persönlich angegriffen haben oder nicht. Das ist in einer Beziehung niemals gesund und es ist keine Art zu leben!

Wenn Sie jemand sind, der dazu neigt, Dinge zu nehmen, die andere sagen oder tun, dann möchte ich Ihnen einen kleinen Trick mitteilen, den ich gefunden habe und der wirklich hilft. Es geht darum zu verstehen, warum Menschen manchmal das tun, was sie tun, und zu sehen, dass das, was sie tun, oft nichts mit uns zu tun hat und dass es daher nicht notwendig ist, es persönlich zu nehmen. Ich werde diesen Trick durch 2 Beziehungsprinzipien teilen.

Beziehungsprinzip 1: Menschen sind manchmal egoistisch. Dieses Prinzip mag zynisch klingen, aber mit mir aushalten.

Ich denke, dass es eine unbestreitbare Tatsache ist, dass wir alle egoistische Tendenzen haben. Einige von uns sind jedoch egoistischer als andere. Und einige von uns können unter den richtigen Umständen egoistisch werden.

Wenn wir verstehen und akzeptieren, dass Menschen manchmal egoistisch sind, verstehen wir, dass Menschen manchmal:

– wird nur darüber nachdenken, was für sie am besten ist,
– werden die Dinge nur aus ihrer eigenen Sicht sehen,
– wird in allem Recht haben wollen,
– wollen die Dinge die ganze Zeit so haben,
– wird nicht darüber nachdenken, wie sich das, was sie tun, auf andere auswirkt,
– und so weiter . . .

Folglich tun Menschen manchmal das, was sie tun, einfach weil sie durch Selbstsucht motiviert sind! Und wenn sie durch Selbstsucht motiviert sind, gibt es keinen Grund, warum wir Dinge, die sie tun und sagen, persönlich nehmen sollten, da ihre Handlungen nichts mit uns zu tun hatten. In der Tat könnte man sagen, dass ihre Handlungen Ihnen gezeigt haben, wie egoistisch sie sind.

Wenn Sie zum Beispiel während der Fahrt von jemandem geschnitten werden, nehmen Sie es nicht persönlich. Sagen Sie sich einfach: „Diese Person hat mir gerade gezeigt, wie egoistisch sie ist, indem sie mich abgeschnitten hat … es ist nichts Persönliches!“

Beziehungsprinzip 2: Menschen haben immer einen Grund, das zu tun, was sie tun. Dieses Prinzip habe ich vor einiger Zeit über Menschen gelernt.

Dieses Prinzip bedeutet nicht, dass die Menschen immer Recht haben, was sie tun. Es bedeutet auch nicht, dass sie immer für ihre Handlung entschuldigt werden sollten. Es bedeutet auch nicht, dass sie selbst immer wissen, warum sie das getan haben, was sie getan haben. Es gibt aber immer einen Grund!

Hier sind einige Gründe, aus denen ich denken kann, dass die Leute das tun, was sie manchmal tun (vielleicht können Sie an andere denken):

– ungedeckte Bedürfnisse in der Vergangenheit,
– aktuelle Bedürfnisse,
– aktuelle Wünsche,
– vergangene ungelöste Probleme oder Konflikte,
– vergangene Schmerzen,
– aktuelle Ängste,
– aktuelle Probleme,
– Hintergedanken oder versteckte Agenda,
– aktuelle Unsicherheiten,
– frühere Entscheidungen,
– Ego-Probleme,
– Persönlichkeitsstörungen wie: narkistische Tendenzen, ADS, ADHS, mangelndes Einfühlungsvermögen ,. . .
– und so weiter . . .

Folglich tun Menschen manchmal das, was sie tun, einfach weil sie motiviert sind, wer sie sind und welches „Gepäck“ sie tragen! Und wenn sie durch solche Dinge motiviert sind, gibt es keinen Grund, warum wir Dinge, die sie tun und sagen, persönlich nehmen sollten. In der Tat könnte man sagen, dass ihre Handlungen Ihnen gezeigt haben, dass sie sich so verhalten, wie sie es tun, weil sie „Probleme haben“. Wieder nichts mit uns zu tun und daher nichts Persönliches!

Zum Beispiel kenne ich einen 12-jährigen Jungen, der seiner Stiefmutter einmal „Ich liebe dich“ sagte, nur um die Antwort „Ja, du hast eine lustige Art, es zu zeigen!“ Zu erhalten. Unnötig zu erwähnen, dass der Junge von der Antwort zutiefst verletzt war (und das verständlicherweise). Der Weg, diesem Jungen zu helfen, besteht darin, ihm zu helfen, zu verstehen, dass, obwohl der Kommentar der Stiefmutter wie ein persönlicher Angriff auf ihn klang, die Antwort wirklich offenbart, wer die Stiefmutter als Person ist und dass es nichts Persönliches war.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Trick, Dinge, die Menschen sagen und tun, nicht persönlich zu nehmen, darin besteht, zu verstehen und zu akzeptieren, dass Menschen manchmal egoistisch sind und / oder „Probleme“ haben und dass ihr Verhalten oft nichts mit uns zu tun hat. Sie können sogar Dinge umdrehen und sagen, dass ihr Verhalten verrät, wer sie wirklich sind. Dies wird Ihnen helfen, den Fokus von Ihnen zu verlagern (was teilweise der Grund ist, warum Sie Dinge persönlich nehmen) und ihn darauf zu platzieren (was Ihnen hilft, Dinge nicht persönlich zu nehmen).

Scroll to Top